Impressum

Impressum

Neben umfassenden Informationen zum Thema Alkohol bietet das Programm eine enge persönliche Begleitung bei weitgehender Anonymität. Ein persönlicher Erstkontakt in der Klinik für Abhängigkeitserkrankungen ist notwendig. Hier werden die ersten Fragen geklärt, wir führen eine diagnostische Einschätzung durch und Sie erhalten die Zugangsdaten für die weitere Behandlung.

Der erste Teil des Programms besteht aus mehreren onlinegestützten Kontakten, in denen Sie sich Ihre Trinkgewohnheiten genauer ansehen, und wird mit einer persönlichen Empfehlung abgeschlossen. 

Im zweiten Teil, der ebenfalls aus mehreren Kontakten und persönlichen Hausaufgaben besteht, lernen Sie, wie Sie Ihre Trinkgewohnheiten verändern können und sich dabei wohlfühlen. Dazu gehören u.a. Entspannungstechniken, Psychoedukation, medizinische Beratung und Information.

Die Therapeuten sind approbierte Psychologen oder Ärzte mit langjähriger Erfahrung in der Behandlung und Beratung suchtkranker oder suchtgefährdeter Menschen. Alle Therapeuten sind Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Klinik für Abhängigkeitserkrankungen der Asklepios Klinik Nord.

Asklepios Kliniken Hamburg GmbH - Asklepios Klinik Nord
Sitz der Gesellschaft: Hamburg

Gesetzliche Vertreter: Dr. Christoph Mahnke, Anja Rhode, Dr. Thomas Wolfram (Sprecher)

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Stephan Witteler

Tel.: (0 40) 18 18-87 0
Fax: (0 40) 18 18-87 28 70
info.nord@asklepios.com 

Handelsregister:
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HR Hamburg HRB 93/371
Umsatzsteuer-IDNr.: DE 81432098

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Datenschutzerklärung